Freeware

Datensicherung automatisieren mit FreeFileSync

Datensicherung mit FreeFileSync

Das eine ausreichende Datensicherung wichtig ist, wird einem auf vielen Seiten (unter anderem auf meiner 😉 ) immer wieder gesagt, dabei kann die automatische Datensicherung mit FreeFileSync ganz einfach durchgefĂŒhrt werden. Gerade durch die Bedrohungen von Malware, die Daten verschlĂŒsselt und gegen ein Lösegeld verspricht wieder her zu stellen, ist eine Datensicherung möglichst auf einem externen DatentrĂ€ger ein Muss!

Am Beispiel von FreeFileSync werde ich in diesem Artikel eine automatische Datensicherung entwickeln, die (eigentlich) ohne Benutzereingriff funktioniert. Die EinschrĂ€nkung in Klammern bedeutet, dass der User natĂŒrlich die externe Festplatte aus der Schreibtischschublade holen und an den PC anschliessen muss.

Bei der Installation bitte genau auf die Schritte achten, sonst wird einem ein zusÀtzliches unnötiges Programm installiert.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Datenschutz Open Source Software allgemein

Passworte mit KeePass Automatisierung Teil 3

Passworte zentral speichern mit Keepass

In den vorangegangenen Artikeln hatte ich mich mit der Einrichtung und der Halbautomatik von Keepass beschÀftigt. KeePass ist eine Datenbank zur Verwaltung von Passwörtern. Man benötigt dann nur noch ein starkes Passwort und kann alle weiteren Passworte bequem speichern und zentral verwalten.

Passworte mit KeePass verwalten
Passworte mit KeePass verwalten

Jetzt geht es zur richtigen Automatisierung indem Webseiten aufgerufen werden und Programme aus KeePass gestartet werden. Dazu mĂŒssen einige Vorbereitungen in KeePass getroffen werden.

Passworte in KeePass
Im Feld URL die Webseite eintragen
Passworte in KeePass
Den Standard Auto-Type Àndern

ZunĂ€chst trage ich in das Feld URL die aufzurufende Webseite ein und im Tab Auto-Type Ă€ndere ich die Standardsequenz. Da ich hier mit Testdaten arbeite, möchte ich mich natĂŒrlich nicht mit falschen Angaben anmelden, dazu entferne ich die Sequenz {ENTER} am ende des Strings. Im Hauptfenster von KeePass kann ich dann mit einem Doppelklick auf der Spalte URL einfach die Webseite aufrufen. Mit den bekannten Tasten „Strg+V“ sende ich den Benutzernamen und das Passwort am GMX, bleibe jetzt aber im Feld Passwort stehen ohne die Angaben abzusenden.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Software allgemein

Daten retten und wiederherstellen

Daten retten und wiederherstellen

Vermutlich haben schon viele diese Erfahrung gemacht: die Fotos auf der Speicherkarte sind gelöscht oder sogar die Karte formatiert obwohl die Daten noch gar nicht auf die Festplatte ĂŒbertragen wurden. Der Schreck ist groß aber es gibt professionelle Programme um Daten zu retten.

Wichtig ist dabei immer, dass das Medium auf dem sich die gelöschten Daten befinden, sofort entfernt wird um versehentliches Überschreiben zu verhindern. Eine Festplatte sollte entfernt werden oder zumindest sichergestellt sein, dass keine weiteren Schreibzugriffe erfolgen können.

Bei meinem Versuch mit einer Speicherkarte fĂŒr eine Kamera ist das natĂŒrlich ziemlich einfach: einfach die Karte aus der Kamera entfernen und zusĂ€tzlich den Schreibschutz aktivieren. Da ich allerdings die Software testen will, werde ich mutwillig mit der Speicherkarte experimentieren.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Foto Software allgemein

Vergleich Focus Stacking Software 4 Programme

Vergleich Stacking Software

In vorangegangenen Artikeln habe ich schon ĂŒber einzelne Stacking Software Programme detailiert berichtet: hier und hier. Deshalb ĂŒberspringe ich die Einzelheiten bei den beiden Platzhirschen „Helicon Focus“ und „Zerene Stacker„.  Mit diesen beiden kommerziellen Programmen sollen sich die Freeware Programme „Picolay“ und „CombineZP“ messen.

Achtung: dies ist kein wissenschaftlicher Test, er dient alleine fĂŒr meine Entscheidungsfindung ob sich ein kommerzielles Programm fĂŒr mich lohnt. Und vielleicht ist er ja auch fĂŒr den Einen oder Anderen hilfreich.

Mein Ausgangsmaterial sind 9 Fotos die mit der Focus-Bracketing Funktion der Olympus OMD E-M10II aufgenommen wurden.

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Stacking Software

Die Verrechnung der Fotos erfolgt in allen Programmen mit den Standardeinstellungen. Gerade bei Helicon Focus und Zerene Stacker lĂ€ĂŸt sich mit vielen einstellbaren Parametern das Ergebnis anpassen.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Software allgemein

Freie Tools fĂŒr Softwareentwickler

Softwareentwickler sollten diese Tools kennen

Softwareentwickler und -teams benötigen gute Tools um ihre Arbeit gut zu erledigen und es gibt eine Menge freie Tools zur Auswahl. In einem Unternehmen ist der Softwareentwickler oft ein unĂŒblicher Angestellter. Auf der einen Seite technisch und auf der anderen Seite kreativ orientiert.

WĂ€hrend viele Unternehmen die Software standardisieren gibt es Firmen, die dem Entwickler freie Hand bei der Auswahl seiner Tools lassen. Meine folgenden Beispiele gehen davon aus, dass der Softwareentwickler nicht in einem „rapid application development“ Team arbeitet. Des weiteren gehe ich davon aus, dass der Developer in einem Team arbeitet, sei es auch noch so klein.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Foto

Focusstacking mit Picolay

Wie man sieht, lĂ€ĂŸt mich dieses Thema nicht los…

Focusstacking mit Picolay

Ein weiteres kostenloses Programm zum Focusstacking ist Picolay. Diese Software wird im Gegensatz zu CombineZP aktiv weiterentwickelt. Ich werde das auf alle FĂ€lle weiterverfolgen.

Auch bei Picolay ist das Focusstacking eine ziemlich einfache Sache. Die Fotos werden geladen und miteinander verrechnet, damit das ganze Bild von vorne bis hinten scharf ist. Als Basis dienen mir wieder die Fotos aus dem Beitrag „Anleitung zum Stacking mit CombineZP„.

Picolay wird gestartet:

Focusstacking mit Picolay
Startbildschirm von PICOLAY

Die Software bietet eine „normale“ WindowsoberflĂ€che mit MenĂŒs. Die untere zweigeteilte FlĂ€che fĂŒllt sich im Verlauf der Verarbeitung.

Wie immer mĂŒssen die Fotos zuerst in das Programm geladen werden. Dazu benutzt Picolay das TastaturkĂŒrzel Strg+a. Alternativ lassen sich die Fotos ĂŒber das MenĂŒ hinzufĂŒgen. Die Auswahl der Fotos schenke ich mir hier, das sollte ein normaler Vorgang fĂŒr Windows-Nutzer sein.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Foto

Makro stacking mit CombineZP Anleitung

Wer hÀufig Makroaufnahmen macht, kennt das Problem der geringen TiefenschÀrfe. Die SchÀrfenebene ist sehr klein, dadurch wird nur ein Teil des Objekts scharf. So ist z.B. bei einer Fliege nur der Kopf scharf, der Rest des Fotos versinkt in UnschÀrfe.

Anleitung fĂŒr Focus stacking mit CombineZP

Focus bracketing ist ein Verfahren bei dem der Focus und damit die SchĂ€rfeebene verschoben werden. Damit erhĂ€lt man je nach Anzahl der Aufnahmen und Focusschritte viele Fotos des gleichen Objektes (der Fliege), bei der unterschiedliche Bereiche in der SchĂ€rfeebene liegen. Ich habe hier keine Fliege sondern ein StĂŒck Laminat und ein Lineal als Beispiel gewĂ€hlt.

Die Beispielfotos:

CombineZP Focus stacking Beispiele
Aufnahme fĂŒr stacking 1

(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Datenschutz Open Source Software allgemein

KeePass zur Automatisierung nutzen Teil 2

Im ersten Teil habe ich die Einrichtung von Keepass beschrieben, hier werde ich nun auf die Möglichkeiten eingehen die Keepass zur Automatisierung bietet.

KeePass zur Automatisierung nutzen

Im ersten Beispiel nehme ich ein E-Mail-Postfach bei GMX an. GMX ist hier nur als Beispiel gedacht, natĂŒrlich kann es auch eine E-Mail-Adresse bei web.de oder eurem privaten Mail-Hoster wie Strato sein. Es eignen sich alle Free- und Paid- E-Mailanbieter.

keepass-gmx_-email-adresse
Anmeldung bei dem GMX E-Mail-Account

Üblicherweise benötigt jeder E-Mail-Account einen Anmeldenamen und ein Passwort fĂŒr das E-Mail-Postfach. Manuell wĂŒrde ich jetzt hier test@gmx.de und xyz#abc eingeben und öffne damit mein Posfach. Mit KeePass kann ich das Ganze einfach automatisieren.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Foto

Bildbearbeitung mit RawTherapee – Teil 3

Hier geht die Bildbearbeitung mit Rawtherapee endlich weiter. Den ersten Beitrag findet ihr hier und den zweiten Teil hier.

Inzwischen gibt es natĂŒrlich etliche neue Versionen von Rawtherapee, deshalb können die Screenshots etwas von den vorhergehenden Artikeln abweichen.

Belichtungskorrektur

Wie jede ordentliche Bildbearbeitung kann Rawtherapee die Belichtung des Fotos anpassen. Sehr zu empfehlen ist, die Anzeige der hellen/dunklen Bereiche anzuschalten. Man sieht sofort, wenn zu weit am Regler gezupft wird.

Belichtungskorrektur nach links geschoben.
Belichtungskorrektur nach links geschoben. Das Foto wird dunkler.
Belichtungskorrektur nach rechts.
Belichtungskorrektur nach rechts. Das Bild wird heller und fÀngt an auszubrennen.

Weißabgleich

NatĂŒrlich fehlt auch die Pipette fĂŒr einen manuellen Weißabgleich nicht. Um die Wolkenstruktur im Himmel etwas zurĂŒck zu holen, nehme ich Helligkeit, Kontrast und SĂ€ttigung. Hier gibt es diverse Methoden mit der Tonwertkurve, Lichtern, Schatten usw. Es kommt mir hier nur darauf an, die einfachen Regler zu zeigen und zum eigenen Tun zu animieren.
(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Datenschutz Open Source Software allgemein

Passwort Safe KeePass Teil 1

Passworte zentral speichern und nur ein Passwort merken ist ganz einfach mit dem

Passwort Safe KeePass

das Open Source Programm KeePass Password Safe gibt es schon einige Jahre und ich benutze es immer noch gerne um mir alle möglichen Passworte zu notieren.

Mit KeePass Password Safe lĂ€sst sich jedes Passwort in sicherer verschlĂŒsselter Datenbank speichern. Meine Passwort Datenbank habe ich in der Claud meines geringsten Misstrauens gespeichert und sie wird jeden Abend automatisch auf meinem Homeserver gesichert.

Password database login
Anmelden an einer vorhandenen Passwort-Datenbank

Anmeldung am Keepass Password Safe, wenn bereits eine Datenbank existiert.

Aber gehen wir Schritt fĂŒr Schritt durch den ganzen Prozess.

Datenbank anlegen

Passwort Datenbank anlegen
Neue Datenbank anlegen

(mehr …)

Ähnliche BeitrĂ€ge

Menu Title